Die Rache des Petermännchens

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
31.03.2017
Artikelnummer:
591587
sofort lieferbar
10,30
Versandkosten
  • Produktbeschreibung

    Die Rache des Petermännchens

    Als der vier Jahre alte Tarek spurlos aus seiner Kita verschwindet, macht die Schweriner Polizei mobil und durchkämmt beinahe alle Winkel der Stadt. Doch der Junge bleibt vermisst. Die Beamten finden seine Leiche nach einer Woche verscharrt am Ufer des Schweriner Sees. Auf seinem Kopf trägt das Kind die Maske des Petermännchens, der zwergenhaften Schweriner Sagenfigur. Im Verlauf der Ermittlungen der Sonderkommission »Kind«, die von den Kommissaren Eva Lindenthal und Toni Kielmann geleitet wird, kommen zwei weitere Kinder abhanden. Vor allem die Entführung des elfjährigen Kommissarensohns Jan Kielmann sorgt für schwere Turbulenzen. Die Soko »Kind« geht von einem skrupellos agierenden Täter aus, der sich perfekt zu tarnen versteht. Doch nichts passiert in der Gegenwart ohne die Vergangenheit. Auf der Insel Poel kommt es zu einem spektakulären Showdown zwischen dem Täter, den Opfern und den Verfolgern … In seinem neuen Kriminalroman führt uns Marc Kayser in die morbiden Abgründe einer scheinbar idyllischen Alltäglichkeit und schafft einen spannenden Krimi von großer emotionaler Wucht!
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Bild und Heimat
    ISBN / EAN
    9783959580878
    Anzahl Seiten
    160
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 36270

    70 Jahre Aufbau Verlag

    12,40
    Art.Nr. 36255

    Ein Spezialist für ungeklärte Morde berichtet

    10,30
    Art.Nr. B12280

    Die stille Wut der Wendegeneration

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!