• Exklusiv nur bei uns!

Die schönsten Schlagerjuwelen der DDR

3 Kundenmeinungen
3
Interpret:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
25.10.2004
Artikelnummer:
34081
sofort lieferbar
49,99 €
Versandkosten
  • Produktbeschreibung

    Die schönsten Schlagerjuwelen der DDR

    Wir haben exklusiv für Sie die alten großen Schallplatten-Archive durchforstet und die beliebtesten schlager der DDR gefunden.

    Das war unsere Musik. Große Gefühle, tiefe Erinnerungen und Sehnsüchte an eine vergangene Zeit werden nun wieder wach. Erinnerungen an unser Heimatland. Diese Titel haben uns im richtigen Augenblick, die passenden Melodien geliefert! Ob in traurigen oder fröhlichen, geselligen Zeiten – sie waren mit ihren Texten und Liedern bei uns. Wir haben nun für Sie die alten Schallplatten–Archive der großen Musikfirmen durchforstet und die beliebtesten Schlager der DDR gesucht – und gefunden! Viele Jahre waren sie verschlossen, doch uns wurde es nun möglich gemacht, dieses Repertoire in einer einzigartigen Musiksammlung zu veröffentlichen. Einmalig und exklusiv. Wir präsentieren Ihnen voller Stolz „Die schönsten Schlagerjuwelen der DDR“. Das sind 72 Originalaufnahmen in höchster Qualität auf 4 CDs. Sichern Sie sich jetzt diese Raritätensammlung und holen Sie sich ein Stück Erinnerung nach Hause. Mit dabei: Veronika Fischer - Auf der Wiese, Helga Hahnemann - Hundert mal Berlin, Oktoberklub - Sag mir wo du stehst, Nina Hagen – Honigmann, Peter Tschernig - Taxi 408, Sonja Schmidt - Ein himmelblauer Trabant, Holger Biege - Sagte mal ein Dichter, Frank Schöbel - Wie ein Stern, Aurora Lacasa - Nimm den Zug der Sehnsucht heisst, Olaf Berger - Es kommt so oder so etc.

  • Zusatzinformation

    Interpret
    Format
    Audio-CD
    Anzahl der Medien
    4 CDs
    Titelanzahl
    72
  • Multimedia

  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 27505
    9,99 €
    Art.Nr. 31634

    Man wird von den 4 schneidigen Tirolern mitgerissen...

    16,99 €
    Art.Nr. 26664
    16,99 €
  • Titelliste

    1 Oktoberklub   Sag mir wo du stehst
    2 Holger Biege   Sagte mal ein Dichter
    3 Scirocco   Sagen meine Tanten
    4 Sonja Schmidt   Ein himmelblauer Trabant
    5 Thomas Lück   Wo kommt der Schnee auf dem Kilimandscharo her
    6 Nina Lizell   Der Mann mit dem Panamahut
    7 Thomas Natschinski & Gruppe   Mocca Milch Eisbar
    8 Veronika Fischer   Dass ich eine Schneeflocke wär
    9 Gabriele Kluge   Sommerliebe
    10 Frank Schöbel   Ich brauch dich so
    11 Ute Freudenberg   Jugendliebe
    12 Olaf Berger   Es kommt so oder so
    13 Peter Tschernig   Taxi 408
    14 Nina Hagen   Honigmann
    15 Rosemarie Ambè   Es fängt ja alles erst an
    16 Andreas Holm   Morgenrot - Abendrot
    17 Frank Schöbel   Heißer Sommer
    18 Dirk Michaelis mit Karussell   Als ich fortging
    # 1 Interpret  Titel
    1 Ute Freudenberg   Manchmal braucht jeder einen Freund
    2 Muck   He kleine Linda
    3 Wolfgang Ziegler   Verdammt
    4 Veronika Fischer   Auf der Wiese
    5 Frank Schöbel   Komm wir malen eine Sonne
    6 Regina Thoss   Blue Bayou
    7 Roland Neudert   Vom Verliebtsein bis zur Liebe
    8 Monika Herz   Kleiner Vogel
    9 Aurora Lacasa   Heut' holen wir noch den Mond vom Himmel
    10 Michael Hansen   Was für ein Mädchen
    11 Andreas Holm   Varadero
    12 Beppo Küster   Absolute Stille
    13 Helga Hahnemann   Jetzt kommt dein Süßer
    14 Walter Schulz und Herbert Roth mit seiner Instrumentalgruppe   Rennsteiglied
    15 Bisser Kirow   Macht alle Türen und Fenster auf
    16 Frank Schöbel   Mit mir könnses ja machen
    17 Jörg Hindemith   Bitte bitte Hanni
    18 Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler   Das war ein Meisterschuß
    # 2 Interpret  Titel
    1 Helga Hahnemann   100 mal Berlin
    2 Jürgen Walter   Schallala Schallali
    3 Nina Hagen   Du hast den Farbfilm vergessen
    4 Achim Mentzel   Außerdem macht es Spaß
    5 Thomas Lück/ Gruppe MPO   Kurschatten
    6 Wolfgang Lippert   Tutti Paletti
    7 Jürgen Hart   Sing mei Sachse sing
    8 Frank Schöbel   Wie ein Stern
    9 Olaf Berger   Es brennt wie Feuer
    10 Muck   Isabell
    11 Gaby Rückert   Berührung
    12 Ralf Bursy   Warten in der Dunkelheit
    13 Ina-Maria Federowski   Gegensätze ziehn sich an
    14 Manfred Krug   Niemand liebt Dich so wie ich
    15 Ute Freudenberg   Wie weit ist es bis ans Ende dieser Welt
    16 Rote Gitarren   Weisses Boot
    17 Ruth Brandin   Nie zuvor war ein Abend so schön
    18 Veronika Fischer   In jener Nacht
    # 3 Interpret  Titel
    1 Achim Mentzel   Gott sei dank ist sie schlank
    2 Wolfgang Lippert   Erna kommt
    3 Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler   Auf die Bäume ihr Affen
    4 Regina Thoss   Die Liebe ist ein Haus
    5 Maja Catrin Fritsche   Doch da sprach das Mädchen
    6 Manfred Krug   Du bist heute wie neu
    7 Helga Hahnemann   Wo ist mein Jeld
    8 Gaby Rückert   So ging noch nie die Sonne auf
    9 Aurora Lacasa   Nimm den Zug, der Sehnsucht heisst
    10 Gruppe Fonograf/ Zsuzsa Koncz   Du bist noch nicht mein Mann
    11 Fred Frohberg   Zwei gute Freunde
    12 Angelika Mann   Sieben Zwerge
    13 Gerd Christian   Sag ihr auch
    14 Frank Schöbel   Gold in deinen Augen
    15 Brigitte Ahrens   Da ging für mich die Sonne auf
    16 Michael Hansen   Sommer komm wieder
    17 Isa Kaufner   Ich bin ich
    18 Kinderchor   Sandmann, lieber Sandmann
    # 4 Interpret  Titel
  • 3 Kundenmeinungen

    Rezensionen:

    • Bewertung:
    • berta aus berlin schrieb
    • am 27/02/2012:
    Nicht nur in Deutschland West, auch im ehemaligen Osten sind Schlagermelodien kein Phänomen. Diese CDs beweisen eindrrücklich, wie vielseitig Ost-Schlager sein kann.
    • Bewertung:
    • Dieter aus Bischofswerda schrieb
    • am 27/02/2012:
    Nicht nur Fans der DDR Schlager werden an dieser CD interessiert sein. Eine zeitlose und schöne Zusammenstellung der Musiktitel.
    • Bewertung:
    • heidrun aus Bruessel schrieb
    • am 27/02/2012:
    macht Spaß!

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!