Eine Polin für Oma

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
10.09.2014
Artikelnummer:
31202
  • Produktbeschreibung

    Eine Polin für Oma

    Immer mehr Angehörige wissen sich nicht anders zu helfen und heuern für ihre alten Eltern eine Pflegekraft aus Osteuropa an. Die Pflegekräfte arbeiten rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, für 1000 Euro im Monat. Mehr als 100 000 Pflegebedürftige werden so bereits betreut, Tendenz steigend. Ingeborg Haffert schildert die Not von Angehörigen und die enorme Belastung der Pflegekräfte. Sie berichtet von Arbeitsbedingungen in einer rechtlichen Grauzone, von Missverständnissen zwischen Pflegenden und Angehörigen, von Sprachbarrieren, Druck und Einsamkeit. Das Buch benennt offen Probleme, die häufig verschwiegen werden. Und es leistet konkrete Hilfestellung, wie wir die Pflege unserer Eltern menschenwürdig organisieren, ohne uns dauerhaft zu überfordern.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Econ
    ISBN / EAN
    9783430201667
    Anzahl Seiten
    256
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1398618

    Wie der Klimawandel unsere Teller erreicht

    17,40
    Art.Nr. B12283

    Warum sich die Zukunft unserer Kinder im Klassenzimmer entscheidet

    20,60
    Art.Nr. 72665

    Die Armut mitten unter uns

    18,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.