Membership und soziale Gerechtigkeit

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
08.10.2015
Artikelnummer:
78888
  • Produktbeschreibung

    Membership und soziale Gerechtigkeit

    Der im Juni 2014 mit 91 Jahren verstorbene Hans S. Falck, der 1939 aus Hamburg vertrieben wurde, hat in den USA mit seiner Membership-Theorie einen Ansatz entwickelt, der Handlungstheorie und wissenschaftlicher Forschung in der Sozialen Arbeit neue Impulse gegeben hat.§§Der im Juni 2014 mit 91 Jahren verstorbene Hans S. Falck hat mit seiner Membership-Theorie einen Ansatz entwickelt, der Handlungstheorie und wissenschaftliche Forschung in der Sozialen Arbeit neue Impulse gegeben hat. 1939 aus Hamburg vertrieben, lehrte und forschte er in den USA, vor allem zum Themenspektrum Soziale Arbeit in und mit Gruppen. Sein Membership-Ansatz beinhaltet ein handlungspraktisches und zugleich theoretisch herausforderndes Professionsmodell.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Verlag
    Beltz Juventa
    ISBN / EAN
    9783779933229
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.