Scheuersand & Schnürkorsett. Wie Frauen lebten und litten

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
24.10.2016
Artikelnummer:
117176
  • Produktbeschreibung

    Scheuersand & Schnürkorsett. Wie Frauen lebten und litten

    Asche als Plegemittel, aus der Not geborene Küchenrezepte, beengende Korsetts – das Leben war in den Jahren 1850 bis 1918 oft mühevoll, zeitraubend und aus heutiger Sicht mitunter skurril. Sandra Lembke muss es wissen, denn sie probierte das tägliche Leben von einfachen Leuten, Adligen und Schauspielern aus und folgte den Ratschlägen von Doktoren und Wunderheilern der damaligen Zeit. Wie ist es aber nun, wenn ein Mensch des 21. Jahrhunderts plötzlich mit Zigarettenasche als Zahnputzmittel, Haare waschen mit Seifenkraut, mit mühsamer Wäschepflege, gewöhnungsbedürftigen Kriegsgerichten oder Uromas Unterhosen konfrontiert wird? Die Autorin recherchierte in nationalen und internationalen Archiven und verknüpft auf unterhaltsame Weise die Darstellung des einstigen Alltags mit der Schilderung ihrer Selbstexperimente. Leben wie vorgestern kann so spannend sein!
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Steffen Verlag
    ISBN / EAN
    9783957990280
    Anzahl Seiten
    240
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 29398

    Farbfotografien und Aufzeichnungen aus einer Welt im Untergang

    38,10
    Art.Nr. 101601

    23 Jahre unschuldig in der Todeszelle - Der Fall Debra Milke

    20,60
    Art.Nr. 1136623

    Ullstein 74119 Redfield.Prophez.Celest.

    12,40
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!