Fälle zum Wettbewerbsrecht

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
01.06.2016
Artikelnummer:
102330
  • Produktbeschreibung

    Fälle zum Wettbewerbsrecht

    Zum Werk§Das Recht gegen unlauteren Wettbewerb (Wettbewerbsrecht = Lauterkeitsrecht) regelt das Marktverhalten von Unternehmen. Den Kern des deutschen Wettbewerbsrechts bilden die Vorschriften des UWG. In zunehmendem Maße wird dieses Rechtsgebiet durch das Unionsrecht, insbesondere die Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken 2005/29/EG, beeinflusst. Diese Tatsache und die rasante wirtschaftliche und technische Entwicklung stellen den Wettbewerbsjuristen ständig vor neue Fragen.§Der vorliegende Band enthält 20 Fälle mit ausführlichen Lösungen, vorangestellten Gliederungen und weiterführenden Hinweisen.§Inhalt§- Geschäftliche Handlungen, Wettbewerbsverhältnis§- Verkaufsförderungsmaßnahmen§- Schutz Minderjähriger§- Unzumutbare Belästigung§- Rechtsbruch§- Abgrenzung zum Markenrecht§- Allgemeine Marktstörung§- Irreführung und Vorenthalten wesentlicher Informationen§- Anschwärzung, Boykott§- Schadensersatz, Aufwendungsersatz für Abmahnkosten§- Erwerbswirtschaftliche Betätigung von Gemeinden§- Preisbindung, Verhältnis von Kartell- und Wettbewerbsrecht§- Vertragsstrafe§- Preisangaben§- "Schwarze Liste" stets unzulässiger geschäftlicher Handlungen§Vorteile auf einen Blick§- ausführliche Lösungen§- viele Original-Fälle aus den Schwerpunktprüfungen§- Übersichten und Schemata§- renommierte Verfasser§Zielgruppe§Für Studierende und Referendare.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Verlag
    Beck Juristischer Verlag
    ISBN / EAN
    9783406674105
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.