Public Relations von Medienkonzernen

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1044280
  • Produktbeschreibung

    Public Relations von Medienkonzernen

    Medienunternehmen sind in Deutschland zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor geworden - so gibt es inzwischen mehr als ein Dutzend deutscher Medienkonzerne, die als Umsatzmilliardäre bezeichnet werden können. In der vorliegenden Publikation wird die PR von deutschen Medienkonzernen untersucht und auf verschiedene kommunikationsspezifische Besonderheiten eingegangen. Die Arbeitvermittelt einen theoretischen Überblick über die ökonomischen und strukturellen Gegebenheiten und Besonderheiten der deutschen Medienbranche. Zudem werden die Ergebnisse einer schriftlichen Befragung der PR-Verantwortlichen der deutschen Medienkonzerne präsentiert und bewertet. Dabei wird deutlich, dass die Umsatzgröße der Medienkonzerne einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Gestaltung der PR besitzt. Des Weiteren ließ sich belegen, dass sich die Medienkonzerne durch eine stark selbstbezügliche Kommunikationspolitik auszeichnen und dabei sowohl redaktionelle PR-Aktivitäten als auch Cross-Promotion gebräuchliche Mittel der Kommunikationsabteilungen darstellen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639020472
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!