Wer hat nicht Problem mit Artikel, na?

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
27.11.2013
Artikelnummer:
1052995
  • Produktbeschreibung

    Wer hat nicht Problem mit Artikel, na?

    'Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Didaktik des elementaren Gebrauchs von definitem, indefinitem sowie Null-Artikel im Deutschen, speziell für Lernende und auch Lehrende mit Erstsprachen, die über solche Artikel nur teilweise oder gar nicht verfügen. Sie zeigt auf, wie bedeutsam sich jener Grammatikbereich für diese sehr zahlreichen DaF/Z-Lernenden darstellt, aber wie ineffizient die einschlägige Forschung auf diesem Gebiet bisher vorgegangen ist und wie ungeschickt der Artikelgebrauch, wenn überhaupt, in DaF-Grammatiken sowie Lehrbüchern nach wie vor behandelt wird. Aus diesem Grunde bietet sie schließlich auch eine neue Didaktikkonzeption zum elementaren Artikellernen samt detailliert kommentierter Übungsgrammatik an. Diese beruht auf den bisher häufig vernachlässigten semantisch-syntaktischen Funktionen der Artikel sowie auf einer soliden quantitativen wie qualitativen Analyse eines umfangreichen Fehlerkorpus und zeichnet sich nicht durch zahllose auswendig zu lernende abstrakte Regeln und noch mehr Ausnahmen aus, sondern durch wenige ganz konkrete und einfache Fragen, die sich die Lernenden bereits ab den unteren Sprachniveaus in Zweifelsfällen stellen und vergleichsweise problemlos beantworten können.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Praesens Verlag
    ISBN / EAN
    9783706907514
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1957499

    Mongelli:Molecular Dynamics Simulations

    99,95
    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    61,70
    Art.Nr. 1209614

    Knaur TB.78610 Lahm.Der feine Unterschi

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!