Untersuchung von physikalischen, phonetischen und psychoakustischen Aspekten der Erzeugung von Singstimmen

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1086729
  • Produktbeschreibung

    Untersuchung von physikalischen, phonetischen und psychoakustischen Aspekten der Erzeugung von Singstimmen

    Die ästhetische Wirkung der Singstimme wird seit Jahrhunderten unter verschiedenen Gesichtspunkten erörtert. So beschrieb man Klangqualitäten von Singstimmen beispielsweise mit Eigenschaftswörtern ( hoch, süß, hellklingend,etc. ) und durch den Vergleich mit Instrumenten und Tierlauten oder berührte diese Frage in gesangspädagogischen Schriften im Zusammenhang mit Ergebnissen von Analysen überStimmpsychologie und -erzeugung. Seit dem 20. Jahrhundert wird die Singstimme mit einer zunehmenden Vielfalt von Methoden untersucht, insbesondere mit akustischen Aufnahmen. Vor allem in den letzten dreißig Jahren konnten viele der Einzelfragen geklärt werden. Die Frage der Klangqualität der Singstimme wurde jedoch in wissenschaftlichen Untersuchungen bislang kaum berücksichtigt. Zu den wenigen Ausnahmen gehören die physikalischen Beschreibungen von Aspekten der Klangqualität aufgrund von Aufnahmen gesungener Vokale.§Gegenüber den Veröffentlichungen des 20. Jahrhunderts stellt das vorliegende Werk die Ergebnisse einer Untersuchung vor, bei der die Singstimme mit einem interdisziplinären Ansatz es ergänzen sich Physik, Phonetik und Psychoakustik der Stimmerzeugung erforscht wird.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Utz
    ISBN / EAN
    9783831680542
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 510530

    de la Cuadra:Die Fuge der Liebe

    19,99 €
    Art.Nr. 377688

    Borisov:Gosudarstvennaya nauchno-tekhni

    61,90 €
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!