Die Aarhus-Konvention

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1198118
  • Produktbeschreibung

    Die Aarhus-Konvention

    Im Juni 2008 feierte die Aarhus-Konvention ihr zehnjähriges Bestehen. Dieser völkerrechtliche Vertrag bedeutete eine entscheidende Weiterentwicklung der Bereiche Umweltinformation, Öffentlichkeitsbeteiligung an Entscheidungsverfahren und Gerichtszugang in Umweltangelegenheiten. Das darf allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass einige der in der Aarhus-Konvention enthaltenen Verpflichtungen in Österreich bislang noch totes Recht darstellen, da sie nicht bzw nur unzureichend umgesetzt wurden. Einleitend werden die rechtlichen Grundlagen der Aarhus-Konvention und die daraus erwachsenden Verpflichtungen für die Mitgliedstaaten skizziert. Danach erfolgt eine Darstellung der bisherigen Umsetzungsschritte auf Ebene des Europarechts und der österreichischen Rechtsordnung. Darauf aufbauend werden die noch bestehenden Defizite bei der Umsetzung, welche sowohl im Europarecht als auch im österreichischen Recht vorhanden sind, analysiert und Problemlösungsvorschläge unterbreitet. Das Buch richtet sich an wissenschaftlich oder legistisch im Bereich des Umweltrechts tätige Personen, an behördliche und gerichtliche Entscheidungsträger sowie an die Rechtspraxis im Allgemeinen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639221626
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.