Die Sakralbauten der Brüder Hilger und Bernhard Hertel in Münster

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1207557
  • Produktbeschreibung

    Die Sakralbauten der Brüder Hilger und Bernhard Hertel in Münster

    Nachdem die katholische Kirche aus dem Kulturkampf mit dem preußischen Staat gestärkt hervorgegangen war, blühte der Kirchenbau in Westfalen zum Ende des 19. Jahrhunderts auf. Durch den starken Bevölkerungszuwachs im Zuge der Industrialisierung dehnte sich die Stadt Münster weit über den mittelalterlichen Stadtkern aus. Für die neuen Stadtviertel wurden drei eindrucksvolle neugotische Stadtkirchen errichtet, zwei davon nach Entwürfen des gemeinsamen Architekturbüros der Brüder Hilger d.J. und Bernhard Hertel. Die Brüder Hertel gehörten zu den wichtigsten und meistbeschäftigten Architekten des Späthistorismus in Westfalen. Mit den Kirchen Heilig-Kreuz und St. Joseph fielen ihnen zwei der größten Kirchenbauprojekte des Historismus im westfälischen Raum zu. Anhand einer Betrachtung der beiden Kirchen wird das Werk dieser bedeutenden Baumeister beleuchtet und in die Gesamtentwicklung der historistischen Architektur in Westfalen eingeordnet.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783836488396
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 510530

    de la Cuadra:Die Fuge der Liebe

    19,99 €
    Art.Nr. 377688

    Borisov:Gosudarstvennaya nauchno-tekhni

    61,90 €
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!