Der Tod, war wie die Liebe, über die nicht gesprochen werden durfte

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1218689
  • Produktbeschreibung

    Der Tod, war wie die Liebe, über die nicht gesprochen werden durfte

    Dieses Buch dient der psychosozialen Beratung und§Begleitung von Müttern und Vätern, die ein Kind durch§Tod verloren haben. Im Besonderen wendet sich diese§Arbeit jenen Eltern zu, die nach diesem Verlust ein§Pflege- oder Adoptivkind aufnehmen oder aufnehmen wollen.§Der Tod eines geliebten Kindes gehört zu den§schmerzhaftesten Erfahrungen im Leben eines Menschen.§Dieses Buch beschreibt, wie unterschiedlich diese§Trauerprozesse verlaufen können. In welcher Weise§Mütter und Väter mit ihrem Leid umgehen, ist§bedeutsam für die Gestaltung ihres persönlichen§weiteren Lebens und des ihrer geborenen, noch§ungeborenen und noch nicht aufgenommenen Kinder. §Kinder, die von ihren Eltern weggeben oder§weggenommen werden, empfinden dies als einen tief§kränkenden Verlust, bei dem sie viel liebevolle§Unterstützung benötigen, um mit dieser Trauer umgehen§zu können.§Welche Erfahrungen in der psychosozialen Beratung und§Begleitung von trauernden Eltern gemacht wurden und§wie diese speziell für zukünftige und bereits bestehende Pflege und Adoptiveltern angeboten§werden können, schließen dieses Buch ab.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639143737
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!