Sie haben noch keine Produkte im Warenkorb.

Lassen Sie sich nicht über den Tisch ziehen

29,90 €
Nur noch 3 lieferbar
0
Ihre Kundenmeinung hinzufügen Artikelnummer 129182 Veröffentlicht am 03.05.2016
Versand per:
Deutsche Post DHL UPS pin MAIL
Verlag Walhalla Fachverlag Bindung Hardcover ISNB / EAN 9783802940071 von Heinz Ryborz

Produktbeschreibung

Wenn es hart auf hart kommt§§Interessenkonflikte werden heute schärfer ausgetragen denn je. Man denke nur an den längsten - und härtesten! - Tarifkonflikt in der Geschichte der Deutschen Bahn im Frühjahr 2015.§§Fairness war gestern. Mit listiger, skrupelloser und bösartiger Rhetorik soll der Gegner in Gesprächen, Diskussionen, Debatten und Verhandlungen in die Enge getrieben werden. Einziges Ziel ist der Sieg mittels Manipulation, Druck und üblen Tricks.§§Der erfahrene Autor erläutert im Ratgeber Lassen Sie sich nicht über den Tisch ziehen, wie Sie die eigenen Interessen besser vertreten, um nicht zum Opfer verschlagener und tückischer Tricks zu werden.§§Skrupellose Strategien erkennen§Erfolgreiche Gegenstrategien entwickeln§Häufige Fehler vermeiden§Gegnerische Schwachstellen ansprechen§Psychotricks und Angriffe gekonnt abwehren§§Für alle, die ihre eigenen Interessen noch erfolgreicher vertreten wollen.§§Mit zahlreichen Beispielen und vielen praktischen Tipps.


Weitere beliebte Produkte

Bewertungen

0

Schreiben Sie als erster eine Rezension

Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.