Nordisch-baltische Handel der Araber im Mittelalter

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1356338
  • Produktbeschreibung

    Nordisch-baltische Handel der Araber im Mittelalter

    Georg Jacob (1862 - 1937) war Islamwissenschaftler und Orientalist und hatte an der Universität Kiel einen Lehrstuhl für Orientalistik. Jacob war der erste Übersetzer und Herausgeber moderner türkischer Literatur im deutschen Sprachraum.§In der ersten Hälfte des Mittelalters scheinen die Araber als Handelsvolk dieselbe Rolle gespielt zu haben, wie jene stammverwandte Nation im Altertum. Aus den Zeiten der Entstehung des Islams wird mehrfach von den großen Handelskarawanen berichtet. Anhand von Münzfunden können Handelstätigkeiten in den verschiedensten Ländern nachgewiesen werden. Neben den Schätzen des Fernen Ostens und Afrikas, reichten die Handelswege der Araber bis an die äußersten Küsten Chinas.§Nachdruck der Originalausgabe von 1887.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    UNIKUM
    ISBN / EAN
    9783845700175
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.