Category Management im Handel

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
197355
  • Produktbeschreibung

    Category Management im Handel

    Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Veranstaltung: Angebotspolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Category Management stellt eine Kooperationsform zwischen Industrie- und Handelsunternehmen dar, die seit rund 25 Jahren ein Schwerpunktthema in der handelswissenschaftlichen Fachliteratur sowie auf internationalen Kongressen und Seminaren bildet (vgl. Holweg 2009: 1). Diese Kooperationsform verfolgt vor allem ein Ziel: die konsequente Orientierung an den Bedürfnissen der Konsumenten (vgl. Schröder 2012: 527; Großweischede 2003: o.S.; ECR Europe 1998: 11; Food Marketing Institute 1993: 2).§§Die ersten Category Management-Projekte in Deutschland wurden Mitte der 90er Jahre innerhalb der Lebensmittelbranche umgesetzt. In der Zwischenzeit wird dieser kundenorientierte Kooperationsansatz zwischen Hersteller und Händler in anderen Wirtschaftsbereichen implementiert und vorangetrieben (z.B. DIY-Baumärkte, Elektro-Fachmärkte und Online-Auktionshäuser) (vgl. Großweischede 2003: o.S.).§§Category Management wird vorwiegend von Großunternehmen und führenden Mittelständlern umgesetzt. Dagegen verbinden Kleinunternehmen im Handel und Außenstehende mit diesem Begriff wenig Konkretes. Es stellt sich die Frage, wie Handelsunternehmen Category Management einsetzen.§§Ziel dieser Arbeit ist es, einen Überblick über Category Management im Handel zu gewinnen. Zu diesem Zweck wurden folgende Forschungsfragen aufgeworfen:§I.Wo liegen die Ursprünge des Category Managements?§II.Welche Philosophie und Ziele verfolgt Category Management?§III.Welche Category Management-Strukturen werden innerhalb der beteiligten Unternehmen geschaffen?§IV.Welche Prozesse wurden für dessen Implementierung entwickelt?§V.Wie wird Category Management in der Praxis angewandt?§§Jede Forschungsfrage wird in einem Kapitel behandelt und beantwortet. Das letzte Kapitel umfasst das Fazit sowie die Schlussfolgerungen aus den gewonnenen Erkenntnissen.§§Im Vorfeld wurde eine ausführliche Literaturrecherche in der Online-Datenbank der FOM Hochschule für Ökonomie & Management Essen durchgeführt. Desweiteren stützt sich diese Arbeit auf das Wissen der ECR Europe Gruppe, die zahlreiche Publikationen über dieses Thema im Internet bereithält .
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783656893233
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.