Rote Karte für Nervensägen

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
15.05.2019
Artikelnummer:
2040985
  • Produktbeschreibung

    Rote Karte für Nervensägen

    Konfliktlösungsstrategien gegen Unterrichtsstörungen Wie kommt es dazu, dass sich Schülerinnen und Schüler im Unterricht laut, frech, egozentrisch und rücksichtslos verhalten und damit Lehrerinnen und Lehrern das Unterrichten schwer machen? Die meisten Störenfriede reproduzieren in der Schule Verhaltensmuster, die sie in ihren Familien erlernt haben. Wenn Eltern bewährte Grundsätze der Erziehung nicht (mehr) bewusst sind, tut abgestimmte Erziehung not. Aber auch professionelle Pädagogen können Erziehungsirrtümern unterliegen! Das Buch von Gabriela Kreter bietet Denkmuster und Leitlinien für lösungsorientierte Verfahren an: schulpädagogisch professionelles Handeln, das auch die Zusammenarbeit mit den Eltern in den Blick nimmt. Erziehung gelingt, wenn Lehrkräfte und Eltern zusammenarbeiten. Das wäre der Königsweg!
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Kallmeyer
    ISBN / EAN
    9783772713200
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1463185

    Sprachbuch,E,GS,BY. 3.Jg.Schülerb.

    22,40
    Art.Nr. 282454

    Wiehle:Mein kleiner Berg

    9,20
    Art.Nr. 926993

    dtv TB.62537 Pohl.Sonne

    9,20
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.