Judith Schalansky trifft Wilhelm Raabe

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
04.10.2019
Artikelnummer:
2083170
  • Produktbeschreibung

    Judith Schalansky trifft Wilhelm Raabe

    Reden und Essays zu Wilhelm Raabe und Judith Schalansky, die 2018 den Wilhelm Raabe-Literaturpreis für "Verzeichnis einiger Verluste" erhielt. Ausgehend von verlorengegangenen Natur- und Kunstgegenständen wie einer verschwundenen Insel im Pazifik, dem Skelett eines Einhorns, dem abgerissenen Palast der Republik oder einer ausgestorbenen Tigerart entwirft Judith Schalansky ein - natürlich unvollständiges Verzeichnis - des Verschollenen und Verschwundenen. Das "Verzeichnis einiger Verluste" hat keine Gattungsbezeichnung, es bietet eine ganz neue Gattung an: die poetische Archivierung der verschwundenen Dinge, die auf diese Weise eine Wiederauferstehung in der Verwandlung erfahren: als literarische Erzählung. Es ist eine glückliche Verbindung: die Archive und Wunderkammern der jungen Berlinerin und des alten Braunschweigers Wilhelm Raabe. Mit Beiträgen von Judith Schalansky, Heike Gfrereis, Katrin Hillgruber, Jochen Luckhardt und Matthias Strässner.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Wallstein
    ISBN / EAN
    9783835335479
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.