Arnold Schönberg und Alban Berg

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
02.03.2020
Artikelnummer:
2088457
  • Produktbeschreibung

    Arnold Schönberg und Alban Berg

    Herwig Knaus zeichnet die Lebenswegen der Komponisten Arnold Schönberg (1874-1951) und Alban Berg (1885-1935) an Hand vieler zeitgenössischer Texte nach und untersucht das Lehrer-Schüler-Verhältnis der beiden. Der erste Brief, der sich aus dem Briefwechsel zwischen Alban Berg und Arnold Schönberg erhalten hat, ist mit 15. September 1906 datiert und dokumentiert des Lehrers Reaktion auf des Schülers Angebot, ab sofort ein Honorar für die Unterrichtsstunden bezahlen zu wollen: ARNOLD an ALBAN 15.9.1906 Lieber Herr Berg, ich freue mich, dass Sie sich ordentlich erholt haben. Nun recht fest an die Arbeit, und bald! Mit Ihren Propositionen über das Honorar bin ich einverstanden. Denn, ich verlange von den Schülern, die mich interessieren, stets nur dass sie das bezahlen, was ihnen möglich ist, also eventuell auch gar nichts. Also lassen Sie sich bald blicken. Besten Gruß Schönberg
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Löcker
    ISBN / EAN
    9783854099901
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.