Schneller, höher und so weiter

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
03.05.2021
Artikelnummer:
2098587
  • Produktbeschreibung

    Schneller, höher und so weiter

    Das etwas andere Lexikon zur Olympiade: Peter Clar und Markus Köhle liefern so informativ wie unterhaltsam alle Informationen, die man als lesende Passivsportler_in braucht. Hintergründe, Fakten, Legenden, Erfahrungen und Unglaubliches zu allen in Tokio 2020 ausgetragenen Sportarten.Die Texte - changierend zwischen Kurzgeschiche und Kurzessay - sind gleichermaßen literarisch und erhellend, unterlaufen aber hin und wieder auch gerne das Faktische ironisch.Ergänzt werden die Beiträge durch kurze Anmerkungen: zum Breitensportfaktor (der z. B. beim "Gehen" mit "null" eingestuft wird - denn wer traut sich schon, hüftschwingend regelkonform gehen); zum Basiswissen wie Spielregeln oder seit wann eine Disziplin olympiatauglich ist; und zu berühmten Athlet_innen, wie etwa der später als Tarzan-Darsteller zum Kinostar gewordene Johnny Weissmüller, der 1924 bei den Schwimmbewerben fünf Goldmedaillen gewann. Zusätzlich gibt es über das Buch verstreute Grafiken, die z. B. den unterschiedlichen Durchmesser und das Gewicht von Bällen (vom Tischtennis bis Basketball) und oder die den Athlet_innen zur Verfügung stehende Spielfeldgröße verdeutlichen.Natürlich kann jeder Leser, jede Leserin abseits der alphabetischen Ordnung einen eigenen Parcour durch dieses Buch legen - sprunghaft, sprintend oder ausdauernd.
    Sommerolympiaden sind ein Fest der Vielfalt und Abwechslung - ideal, um viele Stunden vor dem Bildschirm zu verbringen: vom Schlagabtausch beim Boxen zum musikbegleiteten Dressurreiten, vom nach Knochenbruch schreienden Mountainbike zum gnadenlos schönen Badminton. Ein Nachmittag im Leichtathletikstadion ist ein eigenes Kapitel: vom umwerfenden Kugelstoßen zum faszinierenden Hochsprung, von der Langstrecke zum Sprint und so weiter.Die beiden sportbegeisterten, durchaus auch Sport treibenden Autoren Peter Clar (mehr) und Markus Köhle (etwas weniger) folgen dieser Lust zur Abwechslung - der lexikalischen Vorgabe des Alphabets folgend werden alle in Tokio zur Austragung kommenden 33 Sportarten aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet: der Dreisprung etwa aus der sehr persönlichen Erinnerung, wie man seinerzeit über zwei Steine im Fluss zur Geliebten auf der anderen Seite gelangte; das Turnen auf Reck, Seitpferd und Ringen, das einem fassungslose Begeisterung abverlangt, wie scheinbar mühelos man sich auf Turngeräten bewegen kann, die für Normalsterbliche bestenfalls als Foltergeräte taugen können; andererseits Sportarten wie Synchronschwimmen, die einer unfreiwilligen Komik nicht entbehren und denen man nur mit einiger Ironie gegenübertreten kann; oder aber der 200-Meter-Lauf, der zu einem historischen Rückblick Anlass gibt: 1968 in Mexico City wurde die Siegerehrung zum revolutionären Statement von den US-amerikanischen Gold- und Silbermedaillengewinnern, als sie sich mit schwarz belederhandschuhter und zur Faust geballter Hand mit der Black-Power-Bewegung solidarisierten (im Jahr, in dem Martin Luther King ermordet wurde, eine mehr als heldenhafte Ansage).
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Sonderzahl
    ISBN / EAN
    9783854495468
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 397971

    gingembre - sugar & spice en 80 façons

    20,50
    Art.Nr. 395732

    Clark,A.:Qi Gong

    6,00
    Wok
    Art.Nr. 808962

    easy. Wok

    2,99
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.