Die Fäden der Erinnerung

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
17.07.2020
Artikelnummer:
2115856
  • Produktbeschreibung

    Die Fäden der Erinnerung

    Es handelt sich um einen Roman, der auf der gleichen mehrdimensionalen Ebene die imaginäre Dimension mit der historischen Dimension einer Personenfigur integriert, die Julius der Fett-El-Magier ist. Durch den Text entfalten sich diese Charaktere in all ihren Dimensionen als Ränder desselben Charakters, der die Entwicklung der Widerstandsbewegung in einer Bauwerkstatt beobachtet, eingefügt in einer Stadt und in der Universität seiner Zeit, unter einer heftigen Diktatur, die jedoch darauf achtet, die Katholische Universität, Wiege der zünftischen (faschistischen) Bewegung, nicht so heftig zu berühren, und "sein Volk" den Krawallmachern überlässt. Diese Bewegung wuchs jedoch, bis sie 1985 die Führung des Studentenverbandes erhielt. Der Hungerstreik 1984 war zweifellos der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte und ein Haus der Studien mit selektiver Erinnerung prägte, das sich nicht an die Verletzungen der Rechte der Studenten erinnert, sondern an die wirtschaftlichen Errungenschaften während der Zeit der Militärdiktatur.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Sciencia Scripts
    ISBN / EAN
    9786200928009
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.