Mythos Frankl?

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
30.06.2020
Artikelnummer:
2125785
  • Produktbeschreibung

    Mythos Frankl?

    Im Jahr 2005 erschien das Buch "Viktor Frankl - Ende eines Mythos?" von Timothy Pytell. Rezensenten wiesen auf gravierende Recherchefehler hin. Im vorliegenden Buch geht Alexander Batthyány auf Grundlage von Archivdokumenten auf die Vorwürfe Pytells ein. Die erweiterte zweite Auflage präsentiert neue Erkenntnisse über Frankls Verbindungen zur ständestaatkritischen Vereinigung jüdischer Ärzte in Wien, seine Sabotage des NS-Euthanasieprogramms und sein Engagement im zionistischen Landesverband bis zu dessen Auflösung im März 1938. Mit einem Vorwort von Wolfang Neugebauer (1983 - 2004 Wissenschaftlicher Leiter des Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands)
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    LIT Verlag
    ISBN / EAN
    9783643509895
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.