Kann denn Liebe Syntax sein?

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2166544
  • Produktbeschreibung

    Kann denn Liebe Syntax sein?

    Philipp Scharrenberg liebt die Sprache, selbst wenn
    sie an Rechtschreibung leidet. Und er hat eine Form
    gefunden, dies zu zeigen: Reimen! Der neue Band des
    Sprachakrobaten umfasst Gedichte aus zehn Jahren
    Poetry Slam und drei preisgekrönten literarischen
    Kabarettprogrammen.
    Die Welt ist, wie sie ist, doch in Versform sieht
    sie gleich viel schöner aus. Getreu dem Motto
    "Ich scheiße nicht klug, ich defäkiere mit Anspruch
    " reimt und räumt Philipp Scharrenberg
    mit den Traumata seines Daseins als nerdiger
    Germanist auf. Dabei gerät ihm so manches
    hochtrabende Bildungsgut vor die verbale Flinte,
    das er in genüsslichen Wortspielen vom Sockel
    holt.
    Scharrenberg sucht das Große im Kleinen und
    findet meist das Kleine im Großen: Verben,
    die im falschen Textkörper geboren wurden,
    kochende Philosophen, heimatlose Orks und
    modehungrige Maden. Liebesbriefe werden
    Korrektur gelesen, während die Oberhäupter
    der Weltreligionen zum Clantreffen rufen und
    die Herkunft des Einhornglitzers gelüftet wird.
    Wenn es hier einen roten Faden gibt, ist das die
    Liebe zur Sprache und zum Spiel mit ihr.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Satyr Verlag
    ISBN / EAN
    9783947106325
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
    Art.Nr. 1090566

    Zach:Morbus Dei: Inferno

    12,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.