Seelische Gesundheit im Leistungssport

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
20.05.2019
Artikelnummer:
2196923
  • Produktbeschreibung

    Seelische Gesundheit im Leistungssport

    Sport und Psyche, ein unzertrennliches Team
    Ein Buch aus dem neuen Wissenschaftsgebiet der Sportpsychiatrie, das aufrüttelt: Während bislang vorwiegend körperliche Verletzungen sportmedizinisch beachtet wurden, dringt nun mehr und mehr ins Bewusstsein, dass auch äußerst erfolgreiche Sportler psychische Probleme haben. Die beiden renommierten Sportpsychiater informieren aktive Sportler, ihre Angehörigen, Trainer und alle Fachleute im Bereich Leistungssport, welche seelischen Belastungen und Risiken es gibt: - Warum ist mentale Stärke nicht immer gleichbedeutend mit seelischer Gesundheit? - Was sollte ein Sportler über Depression, Sucht und andere psychische Störungen wissen? - Wie hängen das Übertrainingssyndrom und Depression zusammen und wie kann man beiden vorbeugen? - Ab wann ist man sportsüchtig? - Wie erkennt man Risiken für eine Essstörung und wie kann man sie während und nach der Karriere behandeln? - Inwiefern stellen sportliche Erfolge eine seelische Belastung dar? - Was können Sportler, Vereine, Trainer und Angehörigen für die Erhaltung der seelischen Gesundheit im Leistungssport tun? Das Buch zeigt anhand von Fallbeispielen aus dem Leistungssport, wie fließend Übergänge zwischen seelischen Gesundheit und Krankheit sind und wie seelische Belastungen zu Störungen werden können. Da Leistungssport aus unserer leistungsorientierten Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist, wird es Zeit, entsprechende Versorgungsstrukturen zu schaffen - damit Sportler Angst- oder Erschöpfungszustände genauso wie Knochenbrüche und Muskelzerrungen behandeln lassen können. In einem Modell der gesamtmedizinischen Versorgung wird gezeigt, wie man im Leistungssport mental stark und seelisch gesund bleiben kann. - Erstes Buch zur jungen Wissenschaft "Sportpsychiatrie" über die seelische Gesundheit im Leistungssport - Dr. Markser ist als Leistungssportler zweimalige Europapokalsieger, deutscher Meister und Pokalsieger in Handball mit dem VfL Gummersbach Zielgruppe: Sportler und ihre Angehörigen, Sportpsychiater, Psychiater, Psychotherapeuten, Sportmediziner, Sportpsychologen, Physiotherapeuten, Sportjournalisten, Trainer und Spielerberater
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    Klett-Cotta
    ISBN / EAN
    9783608432060
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1257326

    Gustave Eiffel,Tour de 300 metres

    103,00
    Art.Nr. 861147

    SharePoint Kompendium.1 Cloud Readiness

    13,40
    Art.Nr. 1275715

    Küpper,C.:Ernährung älterer Menschen

    20,40
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.