Sie haben noch keine Produkte im Warenkorb.

Time Works

10,10 €
Auf Lager.
0
Ihre Kundenmeinung hinzufügen Artikelnummer 2230867 Veröffentlicht am 19.07.2010
Versand per:
Deutsche Post DHL UPS pin MAIL
Verlag Schirmer/Mosel Bindung Hardcover ISNB / EAN 9783829605137 von Michael Wesely / Jürgen Harten

Produktbeschreibung

Wenn die landläufige Auffassung lautet, ein guter Photograph habe scharfe Bilder zu machen, so demonstriert Michael Wesely das genaue Gegenteil. Von den vielen Variablen, die sich im photographischen Prozess beeinflussen lassen, fasziniert ihn nur eine: die Belichtungszeit, die er bis an ihre Grenzen führt. Manche Photographen arbeiten mit Belichtungszeiten von mehreren Sekunden, aber Tage, Wochen, Monate, sogar Jahre? Sie sind Michael Weselys Domäne und er testet sie an allen photographischen Sujets: Portrait, Landschaft, Stillleben, Pflanzen, der Architektur und immer wieder an Baustellen. So ist es nur natürlich, dass Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge, Werden und Vergehen in seinem Werk eine wichtige Rolle spielen. Das Leben hinterlässt seine Leuchtspuren und löscht sie sogleich wieder aus. Das ist Weselys Hauptthema, das in diesem Buch zum ersten Mal anhand einer repräsentativen Auswahl seiner Bilder vor - gestellt wird. Der deutsche Kunsthistoriker Jürgen Harten kommentiert das Werk von Michael Wesely, das in der zeitgenössischen Photoszene ein Solitär ist, in einem erhellenden Einführungsessay.

It is common belief that a good photographer has to take sharp pictures. Michael Wesely, however, demonstrates just the opposite. Among the many variables, which the photographic process allows to manipulate, he is obsessed with only one: the exposure time of the shutter, practiced to the extreme. Some photographers work with exposure times of several seconds, but days, weeks, months, even years? They are Michael Wesely s domain and he tries them with all photographic subjects: portraiture, landscapes, still lives, plants, and buildings. Thus it seems only natural that sunrises and sunsets, becoming and fading play a dominant role in his work. Life itself leaves traces and wipes them out. This is Michael Wesely s major theme, documented for the first time in this book by a representative selection of pictures.


Weitere beliebte Produkte

Bewertungen

0

Schreiben Sie als erster eine Rezension

Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.