Georg Forster, Johann Gottfried Seume, Alexander von Humboldt

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2260387
  • Produktbeschreibung

    Georg Forster, Johann Gottfried Seume, Alexander von Humboldt

    Forsters "Reise um die Welt", Seumes "Spaziergang nach Syrakus" und Humboldts "Reise nach Südamerika": Sind sie Vorläufer des (heutigen) Journalismus? Über die Beschäftigung mit Euro-/Ethnozentrismus, Authentizität, Apodemik und Motivation werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Reiseziel und Fortbewegungsmitteln aufgezeigt.
    Diese Arbeit zieht einen Vergleich zwischen drei Werken: Georg Forsters "Reise um die Welt", Johann Gottfried Seumes "Spaziergang nach Syrakus" und Alexander von Humboldts "Die Reise nach Südamerika". Es geht um Gemeinsamkeiten und Unterschiede in diesen Reiseberichten, betreffend den Reisezielkontrast und gegensätzliche Fortbewegungsmittel. Mehrere Aspekte, wie Apodemik, Authentizität und Reportage, führen zur zentralen Forschungsfrage: Kann man Forster, Seume und Humboldt als Vorläufer des (heutigen) Journalismus sehen? Numerische Ergebnisse werden mittels Kodieranweisungen, Kategoriensystemen und Kategoriedefinitionen interpretiert. Das Resümee: Forster, Seume und Humboldt verfassten tatsächlich authentische Reportagen in Form von Reiseberichten und sind grundsätzlich als Vorläufer des (heutigen) Journalismus zu sehen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
    ISBN / EAN
    9783631647967
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
    Art.Nr. 1090566

    Zach:Morbus Dei: Inferno

    12,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.