Demografischer Wandel und die damit verbundenen Auswirkungen auf deutsche Unternehmen

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2271159
  • Produktbeschreibung

    Demografischer Wandel und die damit verbundenen Auswirkungen auf deutsche Unternehmen

    Projektarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule, Veranstaltung: Projektarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bevölkerungsstruktur in der Bundesreplik Deutschland hat sich im letzten Jahrhundert verändert und wird sich auch im nächsten Jahrhundert weiter verändern. Dies verändert nicht nur uns Menschen sondern auch alles was um uns herum passiert. Der Demografische Wandel gestaltet nicht nur die Anzahl der Bevölkerung um, sondern auch unsere Gesellschaft und die Kultur in der wir leben. Natürlich machen diese Umstellungen auch vor der deutschen Wirtschaft und den damit betroffenen Unternehmen nicht halt. Dabei spielt es eine untergeordnete Rolle wie viele Beschäftigte ein Betrieb hat, denn von den Auswirkungen des demografischen Wandels sind alle Beteiligten betroffen. Diese Projektarbeit beschäftigt sich genau mit diesem Thema. Wie gehen deutsche Unternehmen mit diesen Veränderungen um, und was müssen sie tun um Gewinner und keine Verlierer des demografischen Wandels zu werden. Im ersten Teil der Arbeit wird beschrieben werden was unter dem Begriff demografischer Wandel überhaupt zu verstehen ist, welche Faktoren den demografischen Wandel prägen und wie es um die Demografie in anderen Regionen der Welt bestellt ist. Dabei werden Statistiken und Schätzungen verschiedener Institute zu Rate gezogen. Im zweiten Teil der Arbeit wird erläutert werden welche Herausforderungen und Probleme auf verschiedene Branchen und Unternehmen zukommen, mit welchen Auswirkungen sie schon konfrontiert sind und wie sie damit umgehen. Sei es nun der drohende Mangel an Fachkräften, die Überalterung der Arbeitnehmer oder die fehlenden oder falschen Angebote an Weiter- und Fortbildungen für Erwerbstätige. Untermauert wird dies wieder von Statistiken, Zeitungsartikeln und Fachliteratur der letzten Jahre. Den letzten Teil der Arbeit bildet ab, welche Problemlösungsstrategien ein Unternehmen anwenden sollte in Hinblick auf Personalmanagement, die Akquisition hochqualifizierter und junger Menschen so wie die langfristige Bindung von Arbeitskräften. Desweiterem wie man mit Arbeitnehmern unterschiedlichen Alters, Geschlecht und Kultur verfahren sollte um optimale Voraussetzungen und Bedingungen für das bestehende oder künftige Personal zu schaffen, damit ein Unternehmen attraktiv für potenzielle Arbeitnehmer ist und erfolgreich am Markt bestehen kann.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783668845060
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.