Nutzwertanalyse alternativer automobiler Antriebstechniken aus Konsumentensicht

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2275181
  • Produktbeschreibung

    Nutzwertanalyse alternativer automobiler Antriebstechniken aus Konsumentensicht

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit hat sich umfassend mit automobilen Antriebstechniken befasst und aus Kundensicht die Kosten und den Nutzen erörtert. Um das Ziel zu verfolgen wurden die Grundlagen dargestellt. Hierzu gehörten die Informationen über den deutschen Automobilmarkt, dessen Historie und aktueller Aufbau. Dem folgend wurden die möglichen Antriebsarten, die dem Kunden angeboten werden, erläutert. Auf dieser Basis wurde die gedankliche Nutzenwaage entworfen. Als Grundlage für die Kostenseite diente der Total Cost of Ownership. Das Konzept der Nutzungskosten wurde ursprünglich für die Anschaffung von IT Equipment entworfen, weil bei diesen Anschaffungen die Kosten für die Nutzung einen erheblichen Anteil an den Gesamtaufwendungen haben. Für die Nutzung im automobilen Bereich wurden die Kostenbestandteile definiert. Der volkswirtschaftliche Rahmen wurde mit der PEST Analyse betrachtet. Die wichtigsten Einflussgrößen wurden herausgestellt und in der weiteren Betrachtung indirekt berücksichtigt. Die Nutzwertanalyse wurde als Tool zur Bewertung der Nutzenaspekte von Fahrzeugen herangezogen. Die Daten zur Erstellung einer allgemeinen Nutzwertanalyse zur Bewertung von automobilen Antriebstechniken wurden mit Hilfe von verschiedenen veröffentlichen Studien, die das Käuferverhalten darstellen, zusammengetragen. Eine Nutzwertanalyse beinhaltet stets Gewichtungen, die individuell gesetzt werden können. Hierzu wurden zwei Nutzertypen vorgestellt, die große Differenzen in ihrem Mobilitätsverhalten aufweisen. Auf dieser Basis konnten die Gewichtungen nutzerabhängig gesetzt werden und die Fahrzeuge, die die Antriebsarten repräsentieren, bewertet werden. Hierbei wurde die Modellpalette von Hyundai herangezogen, weil Hyundai die Fahrzeuge für die wichtigsten Antriebsarten vermarktet.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783668519367
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.