Schikane und Gemeinheit in der Kirche - Eine wahre Geschichte über Mobbing am Arbeitsplatz

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
30.12.2020
Artikelnummer:
2319502
  • Produktbeschreibung

    Schikane und Gemeinheit in der Kirche - Eine wahre Geschichte über Mobbing am Arbeitsplatz

    "Die wahre und erschreckende Geschichte über Mobbing-Vorfälle in einer kirchlichen Gemeinde in Deutschland - Ein einzigartiges Buch über und gegen Mobbing!" Wenn der Pfarrer zum Mobber wird - Die wahre Geschichte einer Mesnerin! Zu viele Menschen leider unten Mobbing und Psychoterror am Arbeitsplatz. Entgegen der Meinung von Tätern, ist Mobbing weder witzig, noch amüsant und deshalb keinesfalls ein Kavaliersdelikt. Mobbing macht selbst vor kirchlichen Gemeinden nicht Halt, obwohl dort ständig Nächstenliebe propagiert wird . Die Mesnerin einer kleinen Gemeinde in Bayern musste nach vielen Jahren konfliktloser Beschäftigung plötzlich Mobbing-Attacken, Sticheleien sowie abwertende Kommentare über sich ergehen lassen. Außerdem wurden ihr besonders schwierige Aufgaben zugeteilt, wichtige und hilfreiche Arbeitsmaterialien entwendet und es wurde mehrmals versucht, sie vor der gesamten Gemeinde bloßzustellen. Doch das sind nur Beispiele aus dem Mobbing-Alltag Miriam Kramers, die die Protagonistin dieser wahren Geschichte ist. Stellen auch Sie sich gegen Mobbing - Im ersten Teil des Buches erfahren Sie alles über Mobbing und wie Sie sich dagegen wehren können! Dieses Buch über Mobbing setzt sich aus zwei Teilen zusammen: einem allgemeinen Teil , in dem unter anderem die Phasen des Mobbings vorgestellt, wertvolle Tipps gegeben und den Ursachen auf den Grund gegangen werden und dem zweiten Teil, indem die bewegende Geschichte Miriam Kramers erzählt wird. Der erste Teil dient der Sensibilisierung für das Thema und stellt außerdem bewährte Übungen für mehr Selbstbewusstsein vor, die jeder nutzen kann, um die Wahrscheinlichkeit, zur Zielscheibe für Mobbing zu werden, deutlich zu reduzieren. Auch wird auf die Kosten eingegangen, die Mobbing in Unternehmen verursacht. Sie erfahren/lernen: Die wahre Geschichte einer Frau, die von Pfarrer und Gemeindemitgliedern gemobbt wurde Wie Mobbing den Opfern seelische und körperliche Probleme bereiten Das Mobbing-Phasenmodell kennen Methoden zur Mobbing-Prävention und zur Stärkung des Selbstbewusstseins Bewährte Tipps für Betroffene Aktiv gegen Mobbing am Arbeitsplatz - Setzen Sie ein Zeichen! Dieses Buch ermutigt Menschen dazu, sich entschieden gegen Mobbing zu positionieren. Gleichzeitig trägt die Geschichte Miriam Kramers dazu bei, die Leserinnen und Leser für das Thema zu sensibilisieren und um zu verdeutlichen, dass Mobbing in vielen Betrieben und Institutionen vorkommt - selbst in der Kirche - obwohl dies von der Öffentlichkeit nicht so wahrgenommen wird. Außerdem erhalten vom Mobbing betroffene Personen hilfreiche Tipps, um sich gegen die Mobber zu behaupten. Warten Sie also nicht länger - erfahren Sie die Leidensgeschichte Miriams, wenden sich gezielt gegen Mobbing und verbessern das Miteinander auf der Arbeit! Sollte Ihnen das Buch dennoch wenig helfen, haben Sie außerdem 30 Tage die Möglichkeit, den vollen Kaufpreis zurückerstattet zu bekommen!
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Cherry Media
    ISBN / EAN
    9783965834538
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 397971

    gingembre - sugar & spice en 80 façons

    20,50
    Art.Nr. 395732

    Clark,A.:Qi Gong

    6,00
    Art.Nr. 807242

    Online:Hausbau. In 20 Schritten zum Eig

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.