Aktuelle Probleme der russischen Zellstoff- und Papierindustrie

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2343054
  • Produktbeschreibung

    Aktuelle Probleme der russischen Zellstoff- und Papierindustrie

    Die Zellstoff- und Papierindustrie (PPM) ist einer der wichtigsten Bereiche der Holzindustrie. Die russische Zellstoff- und Papierindustrie erwirtschaftet den größten Teil des Gewinns der Holzindustrie, einen bedeutenden Prozentsatz des Umsatzes und des Exports, akkumuliert die größten Mittel und führt die umfangreichsten Investitionsprogramme durch. Dennoch steht die Branche in der gegenwärtigen Entwicklungsphase vor großen Herausforderungen, die mit der Suche nach neuen Wachstumsquellen und der Erlangung einer stabilen Position auf dem Welt- und Heimatmarkt verbunden sind. Um die Perspektiven der Branche zu erkennen, ist es notwendig, die Einschränkungen und das Entwicklungspotenzial, die Vor- und Nachteile ihrer Funktionsweise im Land zu analysieren. Als Ergebnis wird ein Verständnis für die Wettbewerbsfähigkeit der russischen Zellstoff- und Papierindustrie formuliert, auf dessen Basis eine adäquate Entwicklungsstrategie für die Branche aufgebaut werden kann. Die Zielgruppe des Buches sind Forscher, Studenten und Absolventen, die sich mit Industrieanalysen in der Branche beschäftigen, Vertreter von Fachorganisationen und alle, die an den vorgestellten Themen interessiert sind.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Verlag Unser Wissen
    ISBN / EAN
    9786203129137
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!