Alltagsanwendung neo-institutioneller Ökonomie

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2344905
  • Produktbeschreibung

    Alltagsanwendung neo-institutioneller Ökonomie

    Dieses Buch zielt darauf ab, die Anwendung der neo-institutionellen Ökonomie zu überprüfen. Kapitel 1 untersucht die Auswirkungen formeller und informeller institutioneller Vereinbarungen auf die Bereitstellung von Armaturen in Hongkong, Boston und Nanjing. Kapitel 2 befasst sich mit der Aufforderung zur Behandlung und der Aufforderung zum Angebot in Geschäften auf der Grundlage der Transaktionskostentheorie. In Kapitel 3 wird vorgeschlagen, dass die Durchsetzung privater Eigentumsrechte für das Wirtschaftswachstum eines Landes wichtig ist. Kapitel 4 beleuchtet die Verbindung zwischen Strafverfolgung und Unternehmensgröße. Kapitel 5 untersucht den Spillover-Effekt ausländischer Direktinvestitionen auf die afrikanische Wirtschaft.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Verlag Unser Wissen
    ISBN / EAN
    9786203141436
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!