Regionales Mediensystem

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2395593
  • Produktbeschreibung

    Regionales Mediensystem

    In Russland gibt es eine Zunahme der Autonomie der lokalen Territorien und eine wachsende Rolle der Regionen. In diesem Zusammenhang ist das Problem der Untersuchung des Einflusses regionaler Medien und ihrer Funktionsweise unter den "neuen Bedingungen" (Globalisierung (Globalisierung, Regionalisierung, Fragmentierung des regionalen Raums). Das Buch betrachtet das Problem des Einflusses der Presse auf die öffentliche Meinung im Zusammenhang mit den strategischen Aktivitäten der Medien. Auf der Grundlage der komplexen typologischen Analyse hat der Autor zum ersten Mal das System der Publikationen in einer bestimmten Region beschrieben und in diesem Zusammenhang Probleme und Perspektiven der Entwicklung der lokalen Presse identifiziert; die effizientesten Formen und Methoden des Einflusses der Mediensysteme auf die öffentliche Meinung identifiziert; die Managementmodelle der Medientätigkeit entworfen und beschrieben, unter denen der Einfluss auf die öffentliche Meinung am effizientesten ist und die als ein Werkzeug für die Analyse aller Printmedien angewendet werden können, um ihre taktischen und strategischen Ziele zu identifizieren. Es ist möglich, die Ergebnisse der Forschung an den Fakultäten und Abteilungen für Journalismus zu nutzen und auch Empfehlungen an die Mitarbeiter der regionalen Massenmedien zu entwickeln, um Anpassungen in den Konzepten der Lokalausgaben vorzunehmen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Verlag Unser Wissen
    ISBN / EAN
    9786203522075
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1504681

    Wilsch:Grundbuchordnung für Anfänger

    40,10
    Art.Nr. 83693

    Die Wissenschaftselite Deutschlands

    35,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.