Peace Mediation in Germany's Foreign Policy

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
01.06.2021
Artikelnummer:
2416974
  • Produktbeschreibung

    Peace Mediation in Germany's Foreign Policy

    Der Band ist dem Feld der Friedensmediation gewidmet, das sich international und in Deutschland rasant entfaltet, profiliert und professionalisiert hat. In der Zusammenführung von Entstehung, Status Quo und Entwicklungsperspektiven des Feldes weist der Band drei Besonderheiten auf: Er vereint den kritisch wissenschaftlichen und praktisch kontextualisierenden Blick auf tatsächliche politische Entwicklungen. Er bietet eine Auswahl der "Fact Sheets Friedensmediation", die im Zusammenwirken zwischen dem Auswärtigen Amt und der Initiative Mediation Support Deutschland (IMSD) erarbeitet wurden. Und er gibt konkrete Anstöße, wie Deutschlands Profil und praktische Vermittlungsmethodik in der Friedensmediation weiter geschärft und in die reale politische Praxis übersetzt werden können.Mit Beiträgen vonDer Kreis der AutorInnen setzt sich aus WissenschaftlerInnen, PraktikerInnen sowie RepräsentantInnen relevanter Organisationen zusammen:Marike Blunck, Sebastian Dworack, Anne Holper, Lars Kirchhoff, David Lanz, Christoph Lüttmann, Simon J.A. Mason, Dirk Splinter, Luxshi Vimalarajah, Julia von Dobeneck, Brigitta von Messling, Carsten Wieland, Almut Wieland-Karimi und Felix Würkert.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Nomos
    ISBN / EAN
    9783848782116
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.