Die freie Gesellschaft und ihre Feinde

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2451195
  • Produktbeschreibung

    Die freie Gesellschaft und ihre Feinde

    Was ist los in unserem Land der Dichter und Denker? Die Gedanken sind frei, aber was nützt das, wenn man sich nicht traut, sie auszusprechen oder daran gehindert wird? Was sind die Voraussetzungen für freies Denken, freies Reden und damit eine freie Gesellschaft? Wer sind die Feinde der freien Gesellschaft? Die Ergebnisse der Analyse, die der Autor in diesem Buch vorlegt, werden manchen Leser überraschen. Dabei zeigt sich, dass es eine bestimmte Ideologie ist, die unsere Freiheit zunehmend bedroht... (aus dem Rückseitentext). Der Autor bleibt jedoch nicht bei der Diagnose stehen, sondern zeigt praktische Schritte und Wege, wie christliche und nicht-christliche Wissenschaftler sich heute für diese tragenden Werte einsetzen können.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Fontis Media
    ISBN / EAN
    9783982301006
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.