Eiszeit Berlin. Eine Kulturgeschichte des Kalten Krieges

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
27.04.2022
Artikelnummer:
2483241
  • Produktbeschreibung

    Eiszeit Berlin. Eine Kulturgeschichte des Kalten Krieges

    Das kulturelle Leben in Berlin zwischen 1953 und 1961 - eine Zeit der Konfrontation und Verhärtung, die aber auch ungeahnte Kreativität mit sich brachte.
    Das Buch beschreibt in kurzen Kapiteln die Themen Stadt- und Kulturpolitik, Religion, Literatur, Musik, Bildhauerei, Malerei, Architektur, Film und Fernsehen, Zeitungen, Unterhaltungsliteratur. Wir stoßen auf Bischof Otto Dibelius ebenso wie auf Herbert von Karajan, Samuel Beckett und Angelika Domröse. Und John Le Carré schickt den Spion, der aus der Kälte kam, an die Berliner Mauer.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    Elsengold
    ISBN / EAN
    9783962010874
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.