Schorndorf im Wandel der Zeit

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
14.12.2021
Artikelnummer:
2485047
  • Produktbeschreibung

    Schorndorf im Wandel der Zeit

    Schorndorf was hat diese Stadt im Remstal nicht schon alles erlebt! Die Kelten siedeln in der Region, und die Rö-mer errichten quer durch den Welzheimer Wald ihren Limes. Erst im Jahre 1235 wird die Siedlung als Wohnort eines staufischen Ritters zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Bald darauf wird Schorndorf württembergisch, und bei der zweiten urkundlichen Erwähnung ist es bereits eine florierende Stadt. Dank des Weinbaus und -handels gehört Schorndorf im Spätmittelalter zu den reichsten Städten Württembergs. Herzog Ulrich von Württemberg lässt die Grenzstadt ab 1538 zur Landesfestung ausbauen. Doch bewahrt ihre starke Befestigung die Stadt dann im Dreißigjährigen Krieg 1634 nicht vor der totalen Zerstörung durch Brandbomben. Die wiederaufgebaute Stadt wird 1688 von Barbara Künkelin und den Weibern von Schorndorf vor der Übergabe an die Franzosen bewahrt. 1834 erblickt in der Höllgasse 7 der geniale Erfinder Gottlieb Daimler das Licht der Welt. Im 19. Jahrhun-dert kommt die Industrialisierung in Schorndorf nur schleppend in Gang und erhält erst durch den Bau der Eisenbahn im Remstal ab 1861 entscheidende Impulse. Das 20. Jahrhundert bringt zwei Kriege und eine Diktatur mit Fackelzügen und Schikanen. Nach dem Krieg geht es mit dem Wirtschaftswunder auch in Schorndorf aufwärts. In unserer modernen Stadtchronik erzählen wir diese be-wegte wie bewegende Geschichte in einer Abfolge in sich geschlossener Kapitel. Hintereinander oder jedes für sich laden sie unterhaltsam ein zu einem kurzweiligen Streifzug durch die Vergangenheit in Wort und Bild. Festgemacht an wichtigen Jahreszahlen, kommen dabei zentrale Epochen und Episoden der Schorndorfer Stadtentwicklung in großen Linien und bemerkenswerten Details zur Sprache. Historische Bilddokumente und aktuelle Fotos erleichtern das Verständnis und machen Lust auf die Lektüre. Eingebettet in dieses Konzept, erzählen wir auch die Geschichte wichtiger Unternehmen und öffentlicher Institutionen, die Schorndorf bisweilen über mehrere Generationen prägen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    WIKOMmedia
    ISBN / EAN
    9783982230849
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.