Gatekeeping im Lebenslauf

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
13.04.2022
Artikelnummer:
2503473
  • Produktbeschreibung

    Gatekeeping im Lebenslauf

    Individuelle Lebensverläufe eingebettet in institutionelle, kulturelle und strukturelle Kontexte sind eine der zentralen Forschungsperspektiven der Soziologie. Viele weichenstellende Entscheidungen im Lebenslauf hängen jedoch von individuellen Bewertungen anderer Akteure ab. Gatekeeper entscheiden, wer beispielsweise unter welchen Bedingungen eine Bewährungsstrafe, Arbeitsstelle, Erwerbsminderungsrente etc. erhält. Dieses Buch untersucht die bisher weitgehend unbeachteten Prozesse des Gatekeeping und schließt damit eine theoretische und methodische Lücke in der Lebensverlaufsforschung.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Beltz Juventa
    ISBN / EAN
    9783779969273
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1504681

    Wilsch:Grundbuchordnung für Anfänger

    40,10
    Art.Nr. 83693

    Die Wissenschaftselite Deutschlands

    35,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.