Wirtschaft und Ethik in der Zukunft. Trends bei Produktion, im Arbeitsalltag sowie bei Konsum und Freizeit

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2520984
  • Produktbeschreibung

    Wirtschaft und Ethik in der Zukunft. Trends bei Produktion, im Arbeitsalltag sowie bei Konsum und Freizeit

    Der vorliegende Sammelband geht der Frage nach, wie sich die Wirtschaft in der Zukunft entwickelt. Welche Trends sind bei Produktion, im Arbeitsalltag sowie bei Konsum und Freizeit erkennbar und wie sind diese ethisch zu beurteilen? Die Digitalisierung und die Globalisierung werden auch in Zukunft unseren Alltag massiv beeinflussen. Roboter, künstliche Intelligenz und neue Formen der Unterhaltungselektronik verändern den Arbeitsplatz ebenso wie unser Zuhause. Die neuen Möglichkeiten bergen aber auch Risiken, dass die Technologien missbraucht werden oder ungewollte unethische Wirkungen entstehen. Es geht um die Frage, ob sich die Technologie dem Menschen oder der Mensch der Technologie anpasst. Wie wirken sich diese Entwicklungen auf den Menschen sowohl gesundheitlich als auch als soziales Wesen aus? Kommt es zu einer Vereinsamung und sind wir nur noch durch das Internet miteinander verbunden oder abhängig in die Technologie eingebunden? Dies soll in den Beiträgen detailliert untersucht werden.Die ersten beiden Beiträge führen in das Thema ein. Eine detailliertere Auseinandersetzung mit den Themen findet in den folgenden Beiträgen statt. Der erste Beitrag gibt einen Überblick über die gesellschaftlichen Herausforderungen. Der zweite Beitrag skizziert das Leben und Arbeiten in der Zukunft. Die Digitalisierung und die Globalisierung werden auch in Zukunft unseren Alltag massiv beeinflussen.Der dritte Aufsatz beschäftigt sich dann im Detail mit den ethischen Herausforderungen in der Arbeitswelt und im Consumer Bereich durch die Entwicklungen Internet of Things und Industrie 4.0. Werden wir in der Zukunft noch genügend Arbeitsplätze haben oder benötigen wir ein leistungsloses Grundeinkommen, um die Bevölkerung zu versorgen? Wie weit geht die Verknüpfung von Maschinen und Mensch in den Bereichen Arbeit und Konsum? Im vierten Beitrag geht es um den Einfluss von Künstlicher Intelligenz (KI) auf unser Leben und die Wirtschaft in der Zukunft. Ist KI ein Segen oder ein Fluch? Der fünfte Beitrag analysiert die zukünftigen Entwicklungen im Internet. Das wirtschaftliche Verhalten der Tech-Konzernen Amazon, Alphabet und Meta wird ethisch untersucht und neuere Entwicklung bei Gaming, Streaming und Social Media analysiert. Geht der Trend zu einer immer stärker werdenden Abhängigkeit von den Techgiganten weiter? Werden sie in Zukunft nicht nur den Handel, sondern auch unsere Informationen und damit die Wahrnehmung unserer Umwelt kontrollieren? Diese Fragen werden im fünften Aufsatz beantwortet. Der letzte Beitrag lautet "Ethik in der Lebensmittelindustrie der Zukunft" und untersucht die Entwicklungen bei der Produktion und dem Konsum von Lebensmitteln. Hier geht es zum einen um die Transparenz und Qualität in der Agrarbrache, aber auch um das Tierwohl bei der Produktion von Fleisch. Wie kann man den steigenden Bedarf an Lebensmitteln vor dem Hintergrund der Klimaerwärmung decken, ohne unethische Folgen in Kauf zu nehmen? Der Sammelband schließt mit einem Fazit des Herausgebers.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    disserta
    ISBN / EAN
    9783959355988
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.