Der Irak seit 1958

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
318917
  • Produktbeschreibung

    Der Irak seit 1958

    Der vorliegende Band untersucht die Entstehungsgeschichte des modernen Irak seit seiner Unabhängigkeit 1921 bis zur Invasion in Kuwait im Jahre 1990. Im Mittelpunkt steht dabei der Zeitraum ab 1958, dem Zeitpunkt, als eine Gruppe von Offizieren die Republik ausrief. 1969 setzte mit der Machtübernahme durch die Bath-Partei eine diktatorische Entwicklung ein, in der von da ab alle Vollmachten sich in den Händen von Saddam Husain konzentrierten. Die Entwicklung dieses Systems auf innenpolitischer Ebene (Politik gegenüber den Kurden), auf ökonomischem Gebiet (Nationalisierung der Ölproduktion) und in der Außenpolitik (Krieg gegen den Iran) analysieren die beiden Autoren in historischer und struktureller Dimension.§Dieses Buch ist nicht nur unter aktuellen politischen Gesichtspunkten von Interesse, sondern bietet einen generellen Zugang zu einer Region, die mehr und mehr im Zentrum des Geschehens stehen wird.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Suhrkamp
    ISBN / EAN
    9783518116616
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.