Medien ohne Moral - Das Gladbecker Geiseldrama

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
325595
  • Produktbeschreibung

    Medien ohne Moral - Das Gladbecker Geiseldrama

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,0, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Ethisch-philosophisches Grundlagenstudium (EPG) II, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit betrachtet die Frage von Medien und Moral/Ethik anhand des Gladbecker Geiseldramas. Sehr detaillierte Darstellung des Geiseldramas.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783640802289
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
    Art.Nr. 1090566

    Zach:Morbus Dei: Inferno

    12,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.