Military Outsourcing

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
399102
  • Produktbeschreibung

    Military Outsourcing

    Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In Zeiten asymmetrisch ausgetragener Konflikte kommt es zu einer Anpassung nationalstaatlicher Mittel, um der neuen Situation zu begegnen. Eines dieser Mittel ist die Privatisierung von Krieg und Militär. Waren es in vergangenen Jahrhunderten Söldner, die auf Grund materieller Beweggründe in Diensten Dritter kämpften, so sind es seit Mitte des 20. Jahrhunderts organisierte und strukturierte Unternehmen, die diese Position weltweit einnehmen. Besonderen Aufschwung erlebt die Branche der privaten Militärfirmen seit Anfang der 1990er Jahre - ob am persischen Golf, in Lateinamerika, Asien oder Afrika. Welchen Sinn und Zweck hat der Einsatz privater Akteure einerseits, welche Gefahren birgt die Konsultation von Militärfirmen andererseits? Der Autor Marc Zeugner gibt einführend einen Überblick über die Geschichte privater Militärs und die politischen Gegebenheiten, die ihren Aufstieg begünstigt haben. Darauf aufbauend werden Pro und Contra des Einsatzes privater Akteure aus nationalstaatlicher Sicht anhand des Falles Kolumbiens und der USA analysiert. Das Buch richtet sich an Politikwissenschaftler, Studenten und politisch Interessierte.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639446753
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.