Die Hawthorne-Experimente

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
542785
  • Produktbeschreibung

    Die Hawthorne-Experimente

    Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1, Johannes Kepler Universität Linz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: VU Grundlagen zur Industrie- und Betriebssoziologie, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hawthorne-Experimente§Bis zum heutigen Tage werden die Hawthorne Studien kontrovers diskutiert: Sie werden zum Teil als unqualifizierter Versuch gewertet, menschliche Beziehungen über ökonomische Verbesserungen oder Umweltfaktoren der Arbeit zu stellen und zu Teil lastet ihnen an, Ergebnisse übertrieben und widersprüchliche Daten ignoriert zu haben.§Wie dem auch sei: Einen Punkt konnten die Hawthorne-Studien verdeutlichen: Werden Menschen in sozialpsychologischen Experimenten beobachtet, kann sie alleine das Wissen um diese Beobachtung zu Verhaltensänderungen veranlassen. Dieses Phänomen wird so eng mit den Hawthorne-Studien in Verbindung gebracht, dass es heute als Hawthorne Effekt bekannt ist.
  • Zusatzinformation

    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783638818001
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.