Die Insel-Bücherei. Stefan Zweig und die bedeutendste Reihe des Insel-Verlags

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
605537
  • Produktbeschreibung

    Die Insel-Bücherei. Stefan Zweig und die bedeutendste Reihe des Insel-Verlags

    Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Buchwissenschaft, Note: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Einbände der Inselbücherei, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit 1906 stand der Insel-Verlag unter der Leitung Anton Kippenbergs und war auf dem besten Wege, sich zu einem der erfolgreichsten Verlage seiner Zeit zu entwickeln. Die vorliegende Arbeit soll sich mit den Anfängen des Verlags beschäftigen. Dies verlangt, dass das wohl wichtigste Unterfangen des Verlags in den Fokus rückt, das unter dem Namen Insel-Bücherei über einhundert Jahre hinweg von Erfolg gekrönt sein, den beiden Weltkriegen, der Weltwirtschaftskrise und der deutschen Spaltung strotzen und bis heute Bestand haben sollte. Eine ganz entscheidende Rolle kam bei diesem Projekt Stefan Zweig zu, der als Urheber der Idee Insel-Bücherei gelten kann.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783656627418
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.