Data Mining

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
615011
  • Produktbeschreibung

    Data Mining

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (Wirtschaftswissenschaften), 129 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit werden Unternehmen und Institutionen, bedingt durch den technologischen Fortschritt, mit einer enormen Flut unterschiedlichster Daten konfrontiert. Das Earth Observing System der NASA mit seinen Satelliten produziert beispielsweise über 50GB Daten pro Stunde. Insbesondere für das Management enthalten diese Daten wertvolles Wissen, um Probleme aufzudecken, Produktionsabläufe zu optimieren oder bessere Zukunftsprognosen anzustellen. Resultat dieser Bemühungen um den strategischen Wettbewerbsfaktor Wissen ist eine langfristig bessere Positionierung des Unternehmens am Markt.§Ohne Analyse dieser Daten steht jedoch das Wissen nicht zur Verfügung. Aufgrund der Datenmenge scheiden jedoch manuelle Analyseverfahren aus und es werden schnelle und effiziente automatisierte Analyseverfahren nötig. Mit dem Data Mining beziehungsweise dem Knowledge Discovery in Databases (KDD) existiert ein mächtiges Werkzeug, um die sehr umfangreiche Aufgabe der Wissensextraktion zu bewältigen, so daß das Interesse der Forschung und Industrie an diesem Gebiet stetig ansteigt.§Anzumerken ist jedoch, daß das Data Mining ein relativ junges Forschungsgebiet ist und daher die Meinungen, was Data Mining ist und was Data Mining zugeordnet werden soll, teilweise stark differieren.§In dieser Arbeit wird im ersten Kapitel ein allgemeiner Überblick über Data Mining gegeben. Dazu wird der Begriff Data Mining erläutert, gegenüber dem KDD abgegrenzt und das Data Mining bezüglich seiner Arten, Aufgaben, Ziele und Bedeutung eingeordnet. Im zweiten Kapitel werden verschiedene etablierte und neuere Data Mining-Verfahren vorgestellt. Der konkreten Ausgestaltung des Data Mining in der Praxis widmet sich Kapitel drei. Neben der Vorstellung des CRISP-DM Modells und des Ansatzes Data Mining direkt in Datenbank-Management Systemen zu integrieren, wird die Anwendung anhand von drei Beispielen: SQL/MM, SAS und SPSS vorgestellt. Im vierten Kapitel wird exemplarisch auf die vielfältigen wirtschaftlichen§Anwendungsmöglichkeiten des Data Mining eingegangen. Nach einem Überblick werden die Bereiche Marketing, Handel, Bankenwesen, Verbrechensbekämpfung und Suchmaschinen genauer beleuchtet. Daß auch beim Data Mining einige Probleme auftreten, wird im Kapitel fünf betrachtet. Der Fokus liegt hier auf den Problemfeldern Softwarequalität, Datenschutz, Laufzeitverhalten und Aussagekraft der Ergebnisse. Abgeschlossen werden die Ausführungen dieser Arbeit mit einer Zusammenfassung.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783638927840
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    46,30
    Art.Nr. 1698114

    Quaschning,V.:Regenerative Energ.m.DVD

    41,20
    Art.Nr. 1851710

    Oehlke:Hymenopterorum catal ogus 16

    387,20
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.