Cyber-Yamabushi: En-no-Gyôja im japanischsprachigen Internet (WWW)

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
671526
  • Produktbeschreibung

    Cyber-Yamabushi: En-no-Gyôja im japanischsprachigen Internet (WWW)

    Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Diese Arbeit ist das Ergebnis zweijähriger Mitarbeit am Internetprojekt der Japanologie Tübingen. Unter der Leitung von Prof.Dr. Antoni und Dr. Staemmler wurde das japanischsprachige Internet auf religiöse Begriffe und Konzepte hin untersucht. Ein Fokus des zunächst von der DFG und dann von der Horst-und-Käthe-Eliseit-Stiftung geförderten Projekte waren schama nis tische Konzepte. Der Studienschwerpunkt des Autors war von Anfang an die als "Shugendô" bekannte Religion der japanischen Bergasketen. Bei der Untersuchung von Websites mit Shugendô-Bezug war auffällig, in welchen unerwarteten Kontexten der mythische Gründervater aller japanischer Berg mönche, En-no-Gyôja, auftauchte. Diese Arbeit versteht sich als Beitrag zur seit den 1990er Jahren bestehenden Diskussion über die Rolle von Religion(en) im Internet. Verändert die Ausbreitung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien bestehende, traditionelle Religionen? Entste hen im "Cyberspace" neue religiöse Gruppen? Ist es legitim, von "Cyber reli gion" zu sprechen? V.a. die Darstellung von traditionellen Konzepten im WWW und die Frage nach einer Veränderung der Überlieferungen steht hierbei im Zentrum der Betrachtungen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639430417
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    61,70
    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.