Identitätsmanagement im Web 2.0

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
672004
  • Produktbeschreibung

    Identitätsmanagement im Web 2.0

    Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Zeiten des anonymen WWW sind vorbei. Der Mensch im Web 2.0 möchte präsent sein, will seine Identität preis geben. Doch er will bei weitem nicht alles zeigen und schon gar nicht jedem. Identitätsmanagement ist ein Stiefkind im heutigen Internet: Be herrscht von wenigen Webangeboten - zwischen Marktinteressen und Daten schutz. Wer mehr als Nickname und E-Mail-Adresse verbreiten möchte, würde dies gerne nur einmal für alle Angebote tun. Der Nutzer will Kontrolle über seine Daten behalten und frei gestalten können. Bisher war dies nur ein Traum. Bekannte Techniken in Kombination ermöglichen es, beliebige Identitätsdaten aus tauschbar, aufwandsarm und nutzerkontrolliert für Netz-Dienste zur Ver fü gung zu stellen: Ontologien ermöglichen eine Verständigung über die Art von Inhalten. Sie bilden ein Rahmenwerk für Identitätsdaten. Modular aufgebaut wird so ein Rahmenwerk für Identitätsdaten aus Einzelkomponenten: Aus Teil on to lo gien für beispielsweise Adress-Daten des Online-Kaufhauses, Bewertungen einer Auktionsplattform und Interessenangaben aus einem Forum setzt sich das Gerüst für die Daten einer Identität zusammen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639408201
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    46,30
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    71,00
    Art.Nr. 1698114

    Quaschning,V.:Regenerative Energ.m.DVD

    41,20
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.