Asymmetrische Fluß-FFF in Verbindung mit MALS

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
679789
  • Produktbeschreibung

    Asymmetrische Fluß-FFF in Verbindung mit MALS

    Die asymmetrische Fluß Feld-Fluß Fraktionierung (aF-FFF) ist eine relativ neue Methode der pharmazeutischen Analytik. In Verbindung mit einem Vielwinkellichtstreudetektor (MALS) eignet sie sich für die Größencharakterisierung einer ganzen Reihe von nanopartikulären Systemen. Nanoskalige Arzneiformen sind momentan in der pharmazeutischen Forschung von besonderem Interesse, wobei die Partikelgröße und die Größenverteilung Schlüsselparameter für deren Eigenschaften und damit auch Ungefährlichkeit sind. Im Buch wird die Auftrennung und exzellente Übereinstimmung der ermittelten Größen mit Referenzwerten von Nanopartikel-Standards demonstriert. Als Beispiel aus der Praxis werden Nanosuspensionen aus bioabbaubaren Polymeren charakterisiert. Bei micellaren Systemen können Monomere und Micellen voneinander abgetrennt und jeweils in ihrer Größe bestimmt werden. Auch verschiedene Polysaccharide werden erfolgreich in ihrer Molmasse bestimmt. Die aF-FFF weist hierbei Vorteile bei polydispersen oder extrem hochmolekularen Proben auf. Beispiele zeigen die Anwendung bei Chitosanen, -Carrageenanen, Hydroxyethylstärken, Scleroglucanen und Levanen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
    ISBN / EAN
    9783838108704
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    46,30
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    71,00
    Art.Nr. 1459513

    Seibert,J.:Anwend.v.Semantic-Web Techn.

    50,40
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!