Neue Bibliothek der schönen Wissenschaften und der freien Künste

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
20.09.2016
Artikelnummer:
716991
  • Produktbeschreibung

    Neue Bibliothek der schönen Wissenschaften und der freien Künste

    Im professionellen Fußballsport gilt längst nicht§mehr entscheidend ist auf m Platz! Denn bei§professionellen Fußballvereinen gewinnen rechtliche§Fragestellungen zunehmend an Bedeutung. Diese Arbeit§beleuchtet eine in der Literatur seit Jahrzehnten§kontrovers diskutierte Thematik die bilanzielle§Behandlung von Spielervermögen. So umstritten die Aktivierung von Fußballprofis in den Bilanzen ihrer§Vereine auch sein mag, so wichtig ist sie in der§Praxis des internationalen Profifußballs. Denn durch§die Aktivierung des Spielervermögens beschönigen die§Vereine ihre Vermögens-, Finanz- und Ertragslage§indem sie eine sofortige aufwandswirksame Erfassung§der für den Erwerb von Spielervermögen angefallenen§Kosten§umgehen. Dies ist nicht zuletzt wegen der im§Lizenzierungsverfahren geforderten wirtschaftlichen§Leistungsfähigkeit der Vereine für diese von immenser§Bedeutung. Dass diese vom obersten deutschen§Finanzgericht beförderte Vorgehensweise Fußballprofis§in den Bilanzen ihrer Vereine als§Vermögensgegenstände anzusetzen nicht mit den§Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung zu§vereinbaren ist, wird in diesem Buch aufgezeigt.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Hansebooks
    ISBN / EAN
    9783742893062
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    61,70
    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!