Systematische Innovation durch Nachhaltigkeitsbewertung

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
797025
  • Produktbeschreibung

    Systematische Innovation durch Nachhaltigkeitsbewertung

    Dem systematischen Innovationsprozess folgend, beginnt man bei der Generierung von Ideen mit der Suchfeldbestimmung und der darauf aufbauenden Ideenfindung. Durch die Bewertung ökologischer Nachhaltigkeit ist eine zielgerichtete Suchfeldbestimmung möglich und durch die Anwendung einer geeigneten Problemlösungsstrategie kann eine systematische Identifikation von Innovationsansätzen erfolgen. Dies bildet die Grundlage für die Entwicklung eines Modells zur systematischen Identifikation von Innovationsansätzen durch die Bewertung ökologischer Nachhaltigkeit. Anhand eines Fallbeispiels wird die Anwendbarkeit der aufgestellten Methodik erprobt. Die entwickelte Methodik kann als Möglichkeit zur Identifikation von Innovationsansätzen eingesetzt werden. Wobei die Bewertungsmethode der ökologischen Nachhaltigkeit und die Problemlösungsstrategie je nach Anforderung und Gewichtung der Bewertungskriterien unterschiedlich zur Fallstudie gewählt werden können. Dadurch kann die Methodik individuell jeder Organisation angepasst werden.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639853810
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    44,99
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    10,30
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.