Berkeley Pit

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
913900
  • Produktbeschreibung

    Berkeley Pit

    Berkeley Pit ist eine ehemalige Kupfermine im Tagebau in der US-amerikanischen Stadt Butte im Bundesstaat Montana. Die Grube ist 1600 m lang, 800 m breit und 540 m tief und mit 120 Millionen Kubikmeter schwefelsaurem Wasser gefüllt (pH-Wert = 2,5). Das Wasser birgt eine große Menge gelöster Schwermetalle und andere gelöste Stoffe, darunter Arsen, Cadmium, Zink und Schwefelsäure.Die Abbautätigkeit begann 1955 durch das Unternehmen Anaconda Copper Mining Company und wurde später bis zur Schließung 1982 von ARCO (Atlantic Richfield Company) fortgesetzt. Nach Schließung der Mine wurden die Pumpen entfernt. Die Grube füllte sich dann nach dem Prinzip der kommunizierenden Röhren mit Grundwasser.Das größte Problem ist das vorhandene Pyrit (FeS2). Diese schwefelhaltige Substanz reagiert mit dem sauerstoffarmen Wasser unter Einwirkung von Mikroorganismen zu Schwefelsäure. Im sauren Wasser lösen sich im Gestein befindliche Schwermetalle.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Betascript Publishing
    ISBN / EAN
    9786138510741
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    46,30
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    71,00
    Art.Nr. 1698114

    Quaschning,V.:Regenerative Energ.m.DVD

    41,20
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.