Die Erfindung des Abschieds

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
950543
  • Produktbeschreibung

    Die Erfindung des Abschieds

    Nach dem Tod seines geliebten Großvaters ist der neunjährige Raphael Vogel spurlos verschwunden. Die zerstrittenen Eltern - und bald auch die Öffentlichkeit und Medien - sind in höchstem Alarmzustand.§§Friedrich Anis erster Roman mit Vermisstenfahnder Tabor Süden.§§"Ani ist ein diskreter Erzähler, deutet oft nur mit knappsten Mitteln an. Das verleiht seinen Romanen Dichte und Spannung."§Der Spiegel§§"Einzigartig im deutschen Sprachraum. Wer seine Geschichten liest, lernt anders denken."§Hamburger Abendblatt§§"Friedrich Ani zieht seinen Figuren den Boden unter den Füßen weg und lässt sie schmerzhaft die eigene Machtlosigkeit spüren. Er erzählt von ihnen in einer Sprache, die in ihrer verführerischen Mischung aus Poesie und Sachlichkeit hierzulande ohne Vorbild sein dürfte." Literarische Welt
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Droemer/Knaur
    ISBN / EAN
    9783426511749
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    10,30
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    10,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.